Wartungsarbeiten in der Vermittlungsstelle mehr
News  •  01. Juni 2023

bn:t startet mit Glasfaser Baumaßnahmen im Ortsteil Wachtberg-Pech

Glasfaser für Wachtberg: Regionaler Anbieter bn:t startet Baumaßnahmen im Ortsteil Pech

Die Baumaßnahmen für den Glasfaserausbau im Wachtberger Ortsteil Pech sind gestartet. Aufgrund der Größe des Ausbauclusters, das über 1000 Haushalte umfasst, haben sich die Vorbereitungen etwas verzögert und der zunächst anvisierte Starttermin konnte nicht eingehalten werden. Nun sollen die Baumaßnahmen aber zügig voranschreiten, bestätigt Geschäftsführer Mario Böttner: „Wir versichern den Bürgerinnen und Bürgern in Pech, dass die Baumaßnahmen so schnell wie möglich abgeschlossen werden."

Aktuell ist bn:t dabei, die Hausanschlüsse bei den rund 500 Haushalten herzustellen, die sich für eine direkte Glasfaseranbindung entschieden haben. Vorbereitend dafür führt eine Tiefbaufirma im jeweiligen Haushalt eine Begehung durch, um den Glasfaserabschlusspunkt festzulegen. Im Anschluss folgen dann die Baumaßnahmen auf Straßen und Bürgersteigen, um die Glasfaserrohrverbände zu verlegen. Ziel von bn:t ist es, noch in diesem Jahr alle Baumaßnahmen abzuschließen.

bn:t bietet Technik auf dem neusten Stand

Das Glasfasernetz von bn:t bringt viele Vorteile – denn das Bonner Unternehmen verlegt eine zukunftssichere Infrastruktur auf dem neusten Stand der Technik. Das Glasfaserkabel wird bis in die Immobilie verlegt. Außerdem verfügt bn:t über eine Glasfasernetzringleitung mit mehreren Hauptnetzknotenpunkten in der Region. Kundinnen und Kunden erhalten so Download- Geschwindigkeiten von 1 Gbit/s oder mehr und können damit zahlreiche Anwendungen aus dem Internet ruckelfrei und in Top-Qualität nutzen.

Als regionaler Anbieter haben Kundinnen und Kunden außerdem immer einen direkten Ansprechpartner, den sie bei Fragen oder im Servicefall kontaktieren können und der Meckenheimer Shop ist eine einfach zu erreichende Anlaufstelle bei Fragen.

Schnelles und zukunftssicheres Netz für die ganze Region

bn:t treibt den Ausbau in der Region um Bonn, Remagen, Meckenheim, Rheinbach, Swisttal, Euskirchen und Grafschaft aktiv voran. In der Gemeinde Wachtberg wurden bereits die Ortsteile Fritzdorf, Arzdorf und Klein Villip mit Gigabit von bn:t erschlossen. Nach wie vor ist auch der Anschluss des Ortsteils Villiprott anvisiert. Aber nicht nur in der Gemeinde Wachtberg ist bn:t unterwegs. Auch in Lüftelberg, Altendorf und Ersdorf sind bereits erfolgreich Gigabit-Projekte umgesetzt worden. Demnächst starten die Baumaßnahmen in den Ortsteilen Miel, Ludendorf und Essig in Swisttal. Weiter gehen soll es dann mit Merzbach, Neukirchen, Irlenbusch, Oberdrees und Niederdrees.

Aktuell finden Baumaßnahmen im Ortsteil Flerzheim statt. Auch im Raum Euskirchen und der Gemeinde Grafschaft finden aktuell zahlreiche Bauaktivitäten statt.

Aktionsangebot für Unentschlossene

Unentschlossene Haushalte aus Pech oder Villiprott können sich weiterhin bei bn:t anmelden und sich das Aktionsangebot mit 100 € Wechselbonus sichern. Vertriebsleiter Nikolaos Pantios: „Wir freuen uns, wenn sich noch unentschlossene Haushalte zeitnah bei uns melden, damit wir mit unseren aktuellen Baumaßnahmen die Standorte in unserer Planung mitberücksichtigen können. Wir bitten um Verständnis, dass zu einem späteren Zeitpunkt ein Glasfaser-Hausanschluss mit Mehraufwand und Mehrkosten verbunden ist."

Interessenten können sich nach wie vor unter der E-Mailadresse glasfaser(at)bn-t.de unter Angabe ihres Namens, der Anschrift und Rufnummer anmelden. Gerne steht auch die kostenlose Info-Hotline 0800 228 228 5 (Mo.-Fr. 00:09-17:30 Uhr) oder auch der bn:t Shop Meckenheim, Neuer Markt 52 (Mo.-Fr. 00:10-18:30 Uhr), zur Verfügung.

Nicht die Info, die Sie suchen?

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um weitere Informationen zu bn:t und zu unseren Produkten zu erhalten.

Zum Kontaktformular

Filiale suchen

Vereinbaren Sie einen Termin in einer bn:t Filiale.

Filiale suchen