Wartungsarbeiten in der Vermittlungsstelle mehr
News  •  24. Juni 2021

bn:t treibt Glasfaserausbau in der Gemeinde Swisttal voran: Blatzheim Networks Telecom GmbH will nun auch in Heimerzheim investieren.

Das Bonner Telekommunikationsunternehmen bn:t investiert weiter in den Ausbau des schnellen Glasfasernetzes. Auch in der Gemeinde Swisttal geht es voran. Während die Baumaßnahmen in Dünstekoven bereits auf Hochtouren laufen, ist der Ausbau in Heimerzheim gerade in der Planung. Interessenten haben die Möglichkeit, sich während der Vorvermarktungsphase für einen Anschluss zu entscheiden.

Nachdem bereits ein Teil von Odendorf einschließlich des Gewerbeparks an das schnelle Glasfasernetz der bn:t angeschlossen wurde und auch in Ollheim eine erfolgreiche Vermarktung abgeschlossen worden ist, soll nun auch der Ausbau des Gigabit-Netzes im Ortsteil Heimerzheim in die konkrete Planung gehen. Die Anbindung soll über den Ort Dünstekoven erfolgen, wo die Baumaßnahmen bereits in vollem Gange sind. In Heimerzheim ist der Ausbau zunächst in zwei Clustern geplant. Dazu gehören folgende Straßen: Am dicken Stein, Am Heckelsmaar, Am Kottengroover Maar, Bachstraße, Blütenweg, Teile der Bornheimer Straße, Fasanenweg, Goethestraße, Heinestraße, Höhenring, Am Kuckucksbusch, Kunibertusweg, Lessingstraße, Mühlenberg, Nachtigallenweg, Schillerstraße, Schützenstrraße, Sebastianusweg und Viehtrift.

Die rund 700 betroffenen Haushalte wurden bereits von der bn:t über die Ausbau-Planung informiert. Sollte innerhalb der Bürgerschaft eine Mindestteilnehmerquote von 40 % erreicht werden, können die Baumaßnahmen für das gigaschnelle Netz schon bald starten.

Interessenten können sich unter der kostenlosen Info-Hotline 0800 228 228 5 (Mo.- Fr., 9:00-18:00 Uhr) oder per E-Mail glasfaser@bn-t.de ganz unverbindlich anmelden. Die Anmeldefrist endet am 15. Juli 2021.

Mit Glasfaser von bn:t fit für die digitale Zukunft

Das Bonner Telekommunikationsunternehmen bn:t treibt den Glasfaserausbau in der Region kontinuierlich voran. Ziel ist es, möglichst flächendeckend eine schnelle und zuverlässige Internetanbindung zu ermöglichen. Was Glasfaser im Vergleich zum herkömmlichen Kupferkabel so zukunftsfähig macht, ist seine besondere Leitfähigkeit. Zudem verlegt bn:t das Kabel direkt bis in die Immobilie, was einen durchgängigen Datenstrom in Rekordzeit möglich macht.

Schon heute ist der Bedarf nach einer schnellen Internetverbindung hoch – zahlreiche Streaming-Angebote für Filme, Serien, Musik und Games erfordern eine starke Internetleitung. Auch Corona hat gezeigt, wie wichtig in Zeiten von Homeschooling und Homeoffice ein leistungsstarkes Netz ist.

In Zukunft werden aber noch viel mehr Anwendungen ganz selbstverständlich ins Internet wandern. Das smarte Zuhause oder digitale Arztbesuche sind nur zwei Beispiele. Wer heute in Glasfaser investiert, profitiert also langfristig von einer zukunftsfähigen Lösung.

Nicht die Info, die Sie suchen?

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um weitere Informationen zu bn:t und zu unseren Produkten zu erhalten.

Zum Kontaktformular

Filiale suchen

Vereinbaren Sie einen Termin in einer bn:t Filiale.

Filiale suchen